Spendenübergabe Kampagne 2021

Dem Verein “Aktion zugunsten krebskranker Kinder” werden 6.800€ überreicht

Am Sonntag den 28. November, wurde durch die Spendenübergabe auf Schloß Lichtenberg, die diesjährige Spendenkampagne abgeschlossen. Sichtlich überrascht, konnte ich den Vorstandsmitgliedern um die 1. Vorsitzende Sabine Gulatz, den Spendenscheck in Höhe von 6.800€ überreichen. Ich bin mir zu 100% sicher, dass die Spendengelder genau da eingesetzt werden wo es am dringensten benötigt wird.

Es freut mich ausserordentlich, dass diese tolle Summe zustande gekommen ist, denn auch dieses Jahr hinterließ Corona wieder deutliche Spuren. Einen großteil der Spenden hat unser regionales Gewerbe beigesteuert, viele treue Unterstützer meiner Initiative, aber auch einige neue, denen ich in dieser schwierigen Zeit meinen besonderen Dank ausprechen möchte. Durch Trikot- und Webseitenwerbung kam hier eine stattliche Summe zusammen. Daher der Apell an euch alle, kauft und beauftragt bei unseren regionalen Unternehmen!

Aber was wäre B4b ohne die vielen sportbegeisterten Aktiven? Nicht das was es ist – eine starke Gemeinschaft! Ich sage bewusst sportbegeistert anstatt bikebegeistert, denn wie die Jahre zuvor, sind wir nicht nur mit den Bikes durch die Gegend gefahren, sondern es gab auch wieder ein Tischtennisturnier mit vollem Einsatz für den guten Zweck.

Weiterhin konnten wir mit dem Alpencross und der im September durchgeführten 2. Odenwaldtour,  eine große Aufmerksamkeit erreichen und so weitere Spendeneinnahmen generieren. Mit mittlerweile über 60 Teilnehmern hat sich die Odenwaldrundfahrt im Terminkalender fest etabliert.

Daher danke ich nochmals allen aktiven Teilnehmern, Sponsoren und Partnern, aber auch meiner Familie und Freunden für die sensationelle Unterstützung in diesem Jahr und hoffe, dass wir uns gesund und munter in 2022 wiedersehen.

Bis bald auf dem Trail…

Slider