Mit Schläger und Ball für Bike4benefit an der Platte

Matthias Hansmann organisiert erneut TT-Turnier

Auch in 2021 findet wieder ein Benefiz Tischtennis-Turnier zugunsten von Bike4benefit statt. Bereits in den Vorjahren konnte im Rahmen der Turniere erfolgreich Spenden für die jeweiligen Kampagnen gesammelt werden.

Austragungsort ist die Halle von Harald Sperl in Fischbachtal/Niedernhausen, der auch dort seinen Ticket- und Fanshop betreibt. Harald überlässt uns freundlicherweise die Nutzung der Halle kostenfrei, hierfür sind wir natürlich sehr dankbar und können so jeden gesammelten Euro der diesjährigen Kampagne zufließen lassen. Die Fachkundige Leitung des Turniers übernimmt wieder Erwin Hansmann, die südhessische Tischtennislegende aus Niedernhausen.

Nach so einem schweißtreibenden Turnier stärken wir uns anschließend immer im Schützenhof in Niedernhausen, hier lassen wir den Tag bei kalten Getränken und exzellenter Hausmannskost ausklingen.

Wer jetzt also Interesse hat, für den guten Zweck an die Platte zu gehen, darf sich gerne bei mir melden. Vereinsspieler sind ebenfalls willkommen, müssen allerdings mit einem Handicap antreten.

Alle Details findet ihr in der Terminübersicht.

 

Slider