1. B4b MTB-Odenwaldtour ist voller Erfolg

900€ Spendengelder eingesammelt!

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Spender der 1. B4 MTB-Odenwaldtour. Nach den ersten Rückmeldungen war die Benefiz-Tour zu Gunsten der DMK-Initiative von „Johnny Heimes“ ein voller Erfolg. Bei besten Wetterbedingungen konnten die über 50 Teilnehmer(-innen) die Tour am Campingplatz Odenwaldidyll in Niedernhausen/Fischbachtal fast pünktlich starten.

Die Strecke führte über den Weinweg auf den Kaiserturm, anschließend ging es Richtung Kolmbach und weiter nach Brandau, bei den Spätsommerlichen Temperaturen folgte die zweite Pause im Hof von Rüdiger und Anja, die freundlicherweise auch alle Getränke gesponsert haben. Nach dieser kurzen Erfrischung ging es weiter nach Beedenkirchen, es folgten einige Höhenmeter – die es für einige in sich hatten – Richtung Felsenmeer. Dort angekommen, teilte sich die Gruppe in eine ambitionierte Trailfraktion und eine Fraktion, die weiter auf Waldwegen bis zum Zwischenziel Kreuzhof „Kuralpe“ radelte. Hier gab es eine weitere Einkehrmöglichkeit, die bei den mittlerweile hohen Temperaturen dankend angenommen wurde.

Im Anschluss nahm man dann frisch gestärkt die nächsten Kilometer über die Hutzelstraße bis zum Naturfreundehaus in Ober-Ramstadt in Angriff. Hier angekommen, ließen es die meisten bei kühlen Getränken und gutem Essen gemütlich ausklingen, schließlich war das offizielle Ziel der Benefiz-Tour erreicht.

Wir nähern uns jetzt langsam der anvisierten Spendensumme, wer noch etwas Spenden möchte kann dies noch bis Ende September tun. Anfang Oktober werden ich die Spendensumme an DMK übergeben und damit die diesjährige Spendenaktion abschließen. Für nächstes Jahr gibt es schon erste Ideen, aber gerne nehme ich auch Anregungen für unterstützungswürdige Projekte entgegen.

Slider